Die Wahrscheinlichkeit auf Asse zu treffen wenn Sie Könige halten

Es ist immer unglücklich, wenn Sie mit KK auf einen Gegner treffen der AA hält. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles zu der Wahrscheinlichkeit von KK vs. AA

Es wird in Ihrer Poker-Karriere sicherlich mehrmals vorkommen sein, dass Sie 2 Könige halten und in 2 Asse laufen. Dieser Artikel beschreibt, wie oft diese Situation vorkommen kann und erklärt, warum Sie immer davon ausgehen sollten, dass Sie Pre-Flop mit KK die beste Hand halten. KK vs. AA – Die wesentlichen Zahlen und Wahrscheinlichkeiten Zuerst hängen die jeweiligen Zahlen stark davon ab, wie viele Gegner nach Ihnen noch agieren können und weniger davon wie viele Gegner schon gefoldet haben (da sie wahrscheinlich keine Hände mit Assen folden werden.)

Die Chance KK ausgeteilt zu bekommen beträgt 221 zu 1. Sie haben also eine 0,4% Chance, um vor dem Flop in Ihrer Hand Könige zu sehen.

Die Chance, dass einer der Gegner Pre-Flop Asse ausgeteilt bekommt, beträgt ebenfalls 220 zu 1. Hier müssen wir aber noch Ihre 2 Könige berücksichtigen. Da sich deren Karten aus 50 unbekannten Karten zusammensetzen und nicht aus dem ganzen Deck (52 Karten), sind hier die Chancen etwas höher (und zwar 0,48%) – im Schnitt jedes 205. Mal erhalten dann andere die Asse..

Natürlich sollten Sie Ihr Spiel an mehrere Gegner anpassen und nicht nur an einen. Hier könnten wir schlau sein und alle Karten der Gegner mit in Betracht ziehen, die sie gefoldet haben. Da aber dieser Effekt sehr klein ausfällt vernachlässigen wir ihn und multiplizieren einfach die Wahrscheinlichkeiten um die Chance zu errechnen, wie oft nach Ihren KK noch ein AA sitzt.

  • 1 Opponent 0.48%
  • 2 Opponents 0.96%
  • 3 Opponents 1.44%
  • 4 Opponents 1.92%
  • 5 Opponents 2.40%
  • 6 Opponents 2.88%
  • 7 Opponents 3.36%
  • 8 Opponents 3.84%
  • 9 Opponents 4.32%

Damit erkennen wir, dass die Chance an einem voll besetzten Tisch mit diesen Königen gegen 2 Asse zu laufen, weniger als 1 zu 20 beträgt. Sie haben also einen guten Grund dafür, dass Sie diese Hand Pre-Flop so stark spielen, als wäre es die beste Hand.

KK vs AA – Die Wahrscheinlichkeiten im Vergleich zu den Händen, mit denen Ihre Gegner raisen würden

Nehmen wir die folgende Situation als Beispiel – Während eines Pokerturniers beginnen die Blinds und Antes bezüglich der Stacks wirklich groß zu werden. Sie raisen vor dem Flop mit KK und werden mit einem Betrag re-reraised, mit dem sowohl Sie und als auch Ihr Gegner pot-commited wären, wenn Sie callen würden. Welche Entscheidung können wir hier treffen, um langfristig profitabel zu spielen? 

Fragen Sie sich:Mit welcher Range von Händen könnte mein Gegner Re-Raisen?

Haben Sie in der oben beschriebenen Situation Ihren Gegner als ziemlich tight eingeschätzt, werden Sie wahrscheinlich erwarten, dass er mit Jacks, Queens, Kings, Aces, Ace-King oder Ace-Queen Suited raisen wird.

Sie können dann durch diese Abschätzung die Gewinnchancen gegen die ganze Handrange berechnen. Dies können Sie einfach mit Hilfe eines freien Poker Odds Rechners durchführen, zum Beispiel Poker Stove. Sie können es auch selbst berechnen – berücksichtigen Sie dabei folgendes: wenn Sie 2 Könige haben, verringern sich die Chancen, dass Ihre Gegner KK oder A-K halten.

Mit Poker Stove können wir erkennen, dass wir sogar gegen einen besonders tighten Spieler großer Favorit sind. Wir haben eine massive 63% Equity am Pot und einen eindeutigen Call… Falls Ihr Gegner eine breitere Range spielt oder sollte sein Spiel nur einen kleinen Prozentsatz an Bluff beinhalten, sind Ihre Chancen noch höher.

Wahrscheinlichkeit von KK vs. AA

Unsere Botschaft ist klar – Wenn Sie Pre-Flop KK ausgeteilt bekommen, brauchen Sie schon einen sehr eindeutigen Read, um gegen einen einzigen Gegner noch zu folden. Spielen Sie die Könige als ob sie die beste Hand wäre und beglückwünschen Sie Ihren Gegner wenn Sie gegen Asse laufen. Ihr Spiel wird trotzdem langfristig profitabel sein.

Natürlich ist es lohnenswert solche Pokerseiten zu finden, auf denen die Gegenspieler nicht besonders schlau sind und sich das Wissen bezüglich der Abschätzung von Odds und Wahrscheinlichkeiten nicht aneignen. Die Spieler, die ihre Bankroll durch diese fischigen Gegenspieler erhöhen wollen, sollten sich unser Interaktives Fish-O-Meter Widget () unbedingt anschauen… Dieses Tool wird für Sie eine große Hilfe sein, die fischigsten Tische Online zu finden.

Die Wahrscheinlichkeit