SNG Strategie Für Anfänger – effektive Stack-Größen

Ihr Stack ist ein wichtiger Faktor in SNG Spielen – erlernen Sie jetzt,
wie effektive Stack-Größen Ihr Spiel beeinflussen können

Beachten Sie während des SNG Spiels die ‘Effektiven Stack-Größen’, werden Sie sehr profitabel spielen können. Der effektive Stack steht für die kleinste Stack-Größe im Spiel – die Chips, die Sie in einer Konfrontation mit diesem Stack höchstens gewinnen oder verlieren können. Wir zeigen Ihnen einige Beispiele dazu:

Effektive Stack-Größe – Beispiel 1:

  • Spieler 1: 2400 Chips
  • Spieler 2: (Sie!) 5000 Chips
  • Spieler3: 2000 Chips
  • Spieler 4: 1600 Chips

Die Blinds betragen jetzt 200 und 400, Spieler 1 foldet und Sie sind jetzt auf dem Button. Während Ihr eigener Stack 5000 Chips beträgt, macht die entsprechende effektive Stack-Größe 2000 Chips in dieser Situation aus. Dies ist der größte Betrag, den Sie mit dieser Hand gewinnen oder verlieren können. Bei der Entscheidung die Sie treffen, spielen sowohl Ihre eigene Stack-Größe, als auch die effektive Stack-Größe eine große Rolle. Hier setzen Sie nämlich nicht alle 12.5 Big Blinds ein, sondern pushen effektiv nur mit 5 Big Blinds.

Effektive Stack-Größe – Beispiel 2:

  • Spieler 1: 3000 Chips
  • Spieler 2: 2000 Chips
  • Spieler 3: 2400 Chips
  • Spieler4: (Sie!) 6000 Chips
  • Spieler 5: 1600 Chips

Hier betragen die Blinds 50 und 100 und Sie sind im Small Blind mit einem kleinem Paar (z.B mit Vieren). Spieler 2 raist auf 350 und Spieler 3 foldet. Hier beträgt der effektive Stack 2000 Chips und es kostet Sie noch 300 zusätzliche Chips um zu callen. Wenn Sie sich überlegen, nur weiterzuspielen wenn Sie ein Set treffen (‘Set Value’), dann stellt sich heraus, dass Sie nicht über genügende Chips verfügen um ihren Einsatz zu rechtfertigen. Der effektive Stack ist nämlich für die benötigten Implied Odds zu klein. Statt dessen sollten Sie sich überlegen, ob Ihre Hand gut genug für einen Push ist und wieviel Fold Equity sie besitzen.

Planet Mark's SNG Blueprint: Mein vierteiliger SNG Trainings Kurs (auf Englisch) ist gratis für alle SNG Planet Leser. Damit werden Sie vom Einsteiger zum Fortgeschrittenen und können über $16 pro Stunde verdienen. Zusätzlich gibt es 4 wöchentliche Kurse. Das Feedback war bisher ausgezeichnet. Finden Sie weitere Informationen hier: $16 Per Hour SNG Blueprint Test + Anmeldung!

Verwendung der effektiven Stack-Größen im SNG Spiel

Wenn Sie sich für einen Push oder Fold entscheiden müssen(meistens auf oder kurz vor der Bubble), spielt im Weiteren die effektive Anzahl der Blinds die Sie pushen eine wichtige Rolle. Wenn sie eine große Anzahl von Big Blinds haben und hinter Ihnen nur kleinere Stacks vorzufinden sind, verringert sich die ‘wahre Stack-Größe’ im Spiel. Wenn mit 20 Big Blinds All-In zu gehen unprofitabel zu sein scheint, dann sollten Sie bedenken, dass Sie in dieser Situation `effektiv` nur mit 5 BBs pushen.

SNG Strategie Für Anfänger – effektive Stack-Größen

Es gibt noch einen Grund, warum effektive Stack-Größen Ihr Spiel in solchen Situationen im großen Maße beeinflussen können. Wenn Sie mit einem Standard Betrag (nehmen wir z.B. das 3-fache des Big Blinds) raisen möchten, wobei Ihr Stack nur das 5- oder 6-fache des Big Blinds ausmacht, dann sollten Sie auch alle All-In Re-Raises callen. Der Grund dafür ist, dass Ihre ‘Pot-Odds’ bei mehr als 2:1 oder sogar 3:1 liegen werden. (Sie brauchen bei Pot Odds von 2:1 nur in 33% der Fälle und bei Pot Odds von 3:1 nur in 25% der Fälle zu gewinnen um profitabel zu sein.) Da bei einem Re-Raise alle legitimen Hände gegen einen hoffnungslosen Short-Stack vorn liegen werden, sollten Sie am besten auch gleich All-In pushen und gleichzeitig noch das Maximum an Fold Equity mitnehmen.

Effektive Stacks können auch schon in früheren Phasen der SNGs von Bedeutung sein, zum Beispiel wenn wir Hände mit dem Ziel spielen, ein Set zu treffen (Set Value). Hier geht es um die kleinen Paare, die Sie in den meisten Fällen wegwerfen werden wenn Sie den Flop nicht treffen. Für den Fall dass wir unser Set treffen, muss der effektive Stack groß genug sein, um benötigten Implied Odds auszugleichen. Falls Ihr Stack oder der Stack von Ihren Gegnern niedriger als das 9-fache des Einsatzes ist, können Sie nicht profitabel auf Set Value spielen.

SNG Strategie Für Anfänger – effektive Stack-Größen

Verwandte Artikel: