Basis SNG Strategy

Basis SNG Strategie, schlagen Sie Sit N Goes mit unserem einfach zu bedienenden Guide wie man von online SNG Turnieren profitiert

Basis SNG StrategieSNGs sind kleine Poker Turniere und eine gute Möglichkeit für neue Spieler um ihre Poker Bankroll aufzubauen. Jedoch machen viele Spieler gar keinen Profit weil sie die strategischen Anpassungen in den Stufen von Sit N Go Turnieren nicht verstehen. Der Basis SNG Strategy Guide gibt Ihnen einen guten Überblick über diese Anpassungen, die es braucht um an den Tischen zu gewinnen. Wir werden außerdem Empfehlungen zu detaillierteren Artikeln zu bestimmten Strategien geben, die dabei helfen Ihr Spiel einen Schritt weiter zu bringen.

Erst einmal beschreiben wir die Unterschiede zwischen Chip Stack und der Strategie in Poker Cash Games im Vergleich zu SNG Turnieren. Als nächstes sehen wir uns Schritt für Schritt ein 1-Tisch Turnier an um Ihnen die strategischen Anpassungen zu zeigen. Zu guter letzt zeigen wir den Spielern, die noch einen Schritt weiter gehen möchten wo sie detailliertere Informationen bekommen.

Planet Mark's SNG Blueprint: Mein vierteiliger SNG Trainings Kurs (auf Englisch) ist gratis für alle SNG Planet Leser. Damit werden Sie vom Einsteiger zum Fortgeschrittenen und können über $16 pro Stunde verdienen. Zusätzlich gibt es 4 wöchentliche Kurse. Das Feedback war bisher ausgezeichnet. Finden Sie weitere Informationen hier: Planet Mark's SNG Blueprint Test + Anmeldung!

Basis SNG Strategie - Das zentrale Konzept, Chips verändern ihren Wert!

In einem Poker Cash Game beträgt der Wert der Chips vor dir genau 1-zu-1, wenn du $10 hast, sind die Chips auch $10 "wert". In einem SNG Turnier verändert sich der Wert deiner Chips mit dem Fortschreiten des Turniers. Wenn Gegner ausscheiden und Chips ihre Besitzer wechseln, ist Ihr Anteil ("Equity", der durchschnittliche Gewinn wenn das Spiel 100 mal ohne Berücksichtigung des Glücksfaktors gespielt wird) am Preisgeld im Wandel. Der Schlüssel zu profitablem SNG Turnier Spiel ist es genügend Chips zu besitzen um "Fold Equity" zu haben - die Möglichkeit gegnerische Hände zum folden zu bringen. Ohne diese Möglichkeit werden die Chancen die Bubble zu überleben signifikant verringert.

Größere Profite?? Finden Sie die profitabelsten Tische mit den schwächsten Gegnern und Ihre Bankroll wird es Ihnen danken. Ich habe die besten Seiten untersucht und das Ergebnis können Sie dem Artikel: Beste Seiten für SNGs entnehmen! Für neue Spieler, die sich eine Bankroll aufbauen möchten ist NetBet Poker mit Abstand am besten: einfache Tische, tolle Belohnungen und ein $20 Cash Boost zustäzlich zum 200% Willkommensbonus (minimale Einzahlung beträgt €30) - nur mit meinem exklusiven NetBet Poker Bonuscode FREE20 - Klicken Sie hier um sich NetBet Poker's softe SNGs anzusehen!

Die Phasen eines SNG Turniers - NetBet Poker Bonuscode FREE20

Im Folgenden eine einfache Demonstration, der die Veränderung des Chip Werts in einem SNG Turnier aufzeigt. Stellen Sie sich eine Standard Auszahlung von 50 %, 30 % und 20 % für den 1., 2. und 3. Platz vor. Wir verwenden runde Zahlen und sagen, dass 10 Spieler mit jeweils 1000 Chips starten und um einen $100 Preispool kämpfen. Zu Beginn ist jeder Chip 1 Cent wert, es wurden noch keine Hände gespielt und jeder hat $10 für seine 1000 Chips bezahlt (wir berücksichtigen der Einfachheit halber keine Fees). Der Gewinner wird am Ende alle 10.000 Chips haben aber nur $50 erhalten... was den Wert eines Chips auf 0,5 Cent drückt. Ein anderer Weg sich das vorzustellen ist, dass 4 Spieler übrig sind, einer hat 9970 und die anderen drei haben jeweils 10 Chips... Drei Spieler werden bezahlt und der Big Stack wird wohl gewinnen. Damit bleibt ein Preis von $30 und einer von $20, die zwischen den drei Short Stacks aufgeteilt werden - jeder Chip ist jetzt 1.66 Cent wert!

Es gibt keinen Grund sich jetzt wegen der Mathematik Sorgen zu machen - nur zu verstehen dass sich der Wert Ihrer Chips verändert wird Ihnen einen großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz geben. Wir haben es jedoch zuerst beschrieben weil es einen großen Einfluss auf Ihre Strategie hat und zwar ab der ersten Hand.

Basis SNG Strategie

Basis SNG Strategie - Die Phasen eines SNG Turniers

Das erste was Sie ändern sollten wenn Sie SNG Turniere statt Cash Games spielen ist tighter zu spielen, gerade während der Anfangsphase. Hände, die vielleicht bei Cash Games etwas Profit bringen, würden Sie jetzt Geld kosten zu spielen. Warum? Kommen wir wieder zur Preisgeld Equity zurück - in SNG Turniere sind die Chips, die Sie verlieren mehr wert als die Chips, die Sie gewinnen. Zudem müssen Sie verhindern die Möglichkeit zu verlieren Gegner in den späten Phasen zum Folden zu bringen - das Spielen vieler Hände in der Frühphase kann Ihren Stack auffressen so dass Sie keine Gefahr mehr für die anderen Stacks darstellen wenn es an den Bubble geht... Das ist fatal und sollte unbedingt vermieden werden indem nur solide Hände aus guten Positionen in der Anfangsphase gespielt werden.

$16 pro Stunde in nur 4 Wochen! Der vierteilige SNG Planet Kurs ist kostenlos für alle Leser und das "$16 Per Hour SNG Blueprint" liefert Ihnen die nötigen Fähigkeiten nach 4 Wochen $16 pro Stunde zu verdienen! Sie können die Einzelheiten dieses Email Kurses hier lesen: $16 Per Hour Blueprint Vorschau Seite.

Das SNG Spiel in der mittleren Phase bedeutet weniger Gegner und höhere Blinds. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie Ihre Aggression erhöhen und versuchen auf einer Höhe mit den Blinds zu bleiben um einen wettbewerbsfähigen Stack am Bubble zu haben. Die mittleren Phasen beinhalten das Stehlen von Blinds, Reraises und die Möglichkeit wahrzunehmen kleinere Pots zu stehlen. Die Zeit zu callen ist vorbei, Sie möchten jetzt wirklich der Spieler sein, der Druck auf seine Gegner ausübt - aggressiv Spielen, vor allem wenn niemand dem Pot beigetreten ist.

Basis SNG Strategie - Die Phasen eines SNG TurniersWenn nur noch ein Spieler verbleibt bevor die bezahlten Plätze erreicht werden, spricht man von der Bubble. Das ist das Spiel wo Sie am meisten Profit machen können und dieser kommt von einem guten Verständnis von Risiko vs. Nutzen in Abhängigkeit von Preisgeld Equity für Allin Situationen. Wir werden dies anhand eines Beispiels mit 4 Spielern erklären. Jeder hat 2500 Chips und der Preispool beträgt $100. In unserem Beispiel folden 2 Spieler, Spieler A geht allin und Spieler B muss eine Entscheidung treffen zu callen oder zu folden.

Wenn wir uns das Risiko von Spieler B einmal ansehen: er riskiert $25 in Preisgeld Equity, die er im Durchschnitt mit nach Hause nimmt. Wie sieht es mit dem Nutzen aus? Jetzt wird es interessant. Eine Verdoppelung der Chips von B bedeutet nicht, dass sich die Preisgeld Equity verdoppelt. Denn Platz 1 bedeutet $50 und es sind noch zwei im Spiel. Der durchschnittliche Erwartungswert kann nicht +$25 sein in diesem Fall. Natürlich wird der größere Stack B dabei helfen öfter zu gewinnen, aber Spieler C und D können leichter verdoppeln und die Sache verkomplizieren.

In Wahrheit ist der Gewinn eines Calls für B nur $13. Das Risiko ist also $25 und der Gewinn $13 - nicht nur muss B die Hand gewinnen, er braucht auch eine Hand mit der er mit einer Wahrscheinlichkeit von 2-zu-1 gewinnt um einen profitablen Spielzug zu machen. Es gibt nur wenige Situationen wo er mit über 65% gegenüber der Palette an gegnerischen Händen in Führung liegt. Das bedeutet unterm Strich, dass ein Callen am Bubble oft viel kostet - selbst wenn Sie eine gute Hand haben. Die Antwort ist der Aggressor zu sein wenn möglich und damit dem Gegner eine Chance zu geben zu folden und den Pot trotzdem gewinnen zu können wenn Sie gecallt werden.

- Wenn Sie die Mathematik dahinter besser verstehen möchten, sollten Sie sich unseren Einführung zu ICM Artikel ansehen, der das "Independent Chip Model" ausführlich erklärt.

Sobald die Bubble geplatzt ist und sich alle Spieler im Geld befinden, müssen Sie noch einmal Ihre Strategie ändern. Da die Blinds sehr hoch sind, sind Allins an der Tagesordnung - und es ist sehr viel wahrscheinlicher dass Sie gecallt werden - und das müssen Sie beachten wenn Sie sich dazu entscheiden Hände zu spielen. Beachten Sie auch dass die Anwesenheit eines Short Stacks, der bereits gefoldet hat bedeutet, dass ein Gegner davor zurück schreckt auszuscheiden und Ihnen damit eine exzellente Möglichkeit gibt zu stehlen! In dieser Phase ist der Wert der Hände um ein Vielfaches höher - jede Hand mit zwei Bildern, jedes Ass und jedes Paar sollte gespielt werden.

Basis SNG Strategy - Letzte Anmerkungen

Zusammenfassend kann man sagen, dass es bei der Basis SNG Strategie darum geht die verschiedenen Stufen eines 1-Tisch Turniers zu verstehen. Sie müssen sich den ändernden Situationen anpassen und verstehen wie die Equity bzw. der Anteil am Preisgeld von der Bezahlstruktur und der Anzahl der Gegner und Ihrem Stack abhängt. Wenn Sie den Bubble erreichen werden diese Faktoren umso wichtiger und das Verständnis von Preisgeld Equity wird Ihnen einen großen Vorteil gegenüber Ihren Gegnern sichern - an der Bubble werden die größten Profite bei SNGs gemacht.

Basis SNG Strategy - NetBet Poker Boni
Bonuscode = FREE20

Verwandte Artikel: